Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2019

Öffentliche Sonntagsführung: Das Haus Oranien-Nassau

28. April um 14:30 - 15:30
Unbekannter Maler – Wilhelm I. von Oranien genannt „Der Schweiger“

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Das Obere Schloss ist ein Stammsitz des Hauses Nassau. Wilhelm I., in der niederländischen Nationalhymne als "Vater des Vaterlandes" besungen, verbrachte einige Zeit in

Erfahren Sie mehr »
Mai 2019

Öffentliche Sonntagsführung: Fürst Johann Moritz

26. Mai um 14:30 - 15:30
van-Dijk,-Johann-VIII

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Johann Moritz von Nassau-Siegen spielt in der Geschichte der Stadt eine herausragende Rolle. Nach achtjährigem Aufenthalt als Generalgouverneur der Westindischen Kompanie in Brasilien wurde

Erfahren Sie mehr »
Juni 2019

Öffentliche Sonntagsführung zu Peter Paul Rubens

2. Juni um 14:30 - 15:30
Rubens | Selbstbildnis

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Führungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Unweit des Oberen Schlosses wurde 1577 einer der wichtigsten flämischen Barockmaler geboren: Peter Paul Rubens. Großformatige Gemälde und eine reiche grafische Sammlung verdeutlichen das

Erfahren Sie mehr »