Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2018

Öffentliche Sonntagsführung: Sonderausstellung – Bergschule Siegen

8. April 2018 um 14:30 - 15:30
50x35

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen und zu Sonderausstellungen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Die Besichtigung des Schaubergwerks ist auch für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Am 6. April 1818 startete der Unterricht der neu

Erfahren Sie mehr »

Öffentliche Sonntagsführung: Sonderausstellung – Bergschule Siegen

15. April 2018 um 14:30 - 15:30
Slider 3

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen und zu Sonderausstellungen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Die Besichtigung des Schaubergwerks ist auch für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Am 6. April 1818 startete der Unterricht der neu

Erfahren Sie mehr »
Mai 2018

Siegener KunstTag: KunstStoff

6. Mai 2018 um 11:00 - 18:00

Der Siegener KunstTag hat bereits Tradition. Öffentliche Träger und private Gruppen finden sich zusammen und bieten zu einem ausgewählten Thema viel Neues und Interessantes. Im Siegerlandmuseum steht der Tag unter dem Motto "Voll(er) Stoff". Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Im Siegerlandmuseum selber sind folgende Termine vorgesehen: 14:00 Uhr Voll(er) Mode über Stoffe, Tüll und

Erfahren Sie mehr »

Veränderte Öffnungszeiten an Pfingsten

19. Mai 2018 um 10:00 - 21. Mai 2018 um 17:00

Über das Pfingstwochenende hat das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss veränderte Öffnungszeiten: Pfingstsamstag, 19. Mai 2018, bleibt das Obere Schloss geschlossen. Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 20.+21. Mai 2018, sind alle Dauerausstellungsbereiche und die Sonderausstellung "450 Jahre 80jähriger Krieg" von 10 bis 17 Uhr geöffnet.                

Erfahren Sie mehr »
September 2018

Tag des offenen Denkmals EINTRITT FREI!!

9. September 2018 um 10:00 - 17:00

Tag des offenen Denkmals. Eintritt frei!!!  14:30 Uhr Schnuppertour durchs ganze Haus.    

Erfahren Sie mehr »
Januar 2019

Ausstellungeröffnung: Ansgar Skiba MIT DEM AUGE ERWANDERT

20. Januar um 11:00 - 13:00
Slider3

Ansgar Skiba, Maler und Zeichner, studierte an der Kunstakademie in Düsseldorf. Bei seinen Zeichnungen konzentriert er sich in den letzten Jahren auf den Silberstift, ein besonderes Werkzeug, dessen Blüte bereits im 15. Jahrhundert liegt. Die Linie des Silberstifts ist im Ergebnis immer dünn und zart, eine Flächenfüllung nur durch Schraffuren möglich. Hauptthema ist die Natur,

Erfahren Sie mehr »
März 2019

Kinderworkshop Fürstenkinder

2. März um 10:30 - 12:00
IMG_3373a

Kinderworkshop Fürstenkinder  - Einmal Prinz oder Prinzessin sein  - für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren - Anmeldung erforderlich unter 0271-230410 oder siegerlandmuseum@siegen.de Der Workshop findet zur Karnevalszeit statt, die Kinder dürfen gerne kostümiert erscheinen.  

Erfahren Sie mehr »

Ausstellungseröffnung: Kristian Kosch “GELASTIKEN”

3. März um 11:00 - 13:00
zusammenstellung-var2

In der Ausstellung „Gelastiken“ präsentiert Kristian Kosch, Siegener Künstler und ASK-Mitglied, drei neue Plastiken aus Gelatine und anderen Materialien.   Die „Gelastiken“ entstehen in einem kleinschrittigen Arbeitsprozess nach dem „Prinzip der modularen Progression“ aus sich selbst heraus. Hierbei werden kleinere Materialeinheiten sukzessive zu größeren Gefügen zusammengebaut. Eine Ordnung bzw. Architektur entsteht dabei automatisch im kleinschrittigen

Erfahren Sie mehr »

Jahresempfang des Fördervereins des Siegerlandmueums und des Oberen Schlosses e.V.

17. März um 11:00 - 13:00
Logo Förderverein

Der Jahresempfang findet im Rathaus Siegen im Ratssaal statt. Den diesjährigen Festvortrag hält: Dr. Manuel Zeiler, LWL - Amt für Archäologie Olpe.   Thema des Vortrags ist: "Vom Stahl der Kelten zum Silber der Kölner. Die Montan-Region Siegerland aus Sicht der Archäologie"      

Erfahren Sie mehr »

Ausstellungseröffnung: Anthonis Van Dyck

24. März um 11:00 - 13:00
Plakat Internet
April 2019

Ferienprogramm im Siegerlandmuseum “Stadtgeschichte”

16. April um 10:30 - 12:00
20171205_150335

Was  kann ich in den Osterferien erleben? Kostenfrei dank Inner Wheel Club Siegen - Dieser Serviceclub macht es möglich, das ihr - wenn Ihr zwischen 6 und 10 Jahre alt seid - die Schätze des Siegerlandmuseums erkunden könnt. Treffpunkt ist um 10:30 an der Museumskasse. Zunächst geht es in die Sammlung zu den jeweiligen Objekten: Anschauen,

Erfahren Sie mehr »

Ferienprogramm im Siegerlandmuseum “STEINE ,STEINE, STEINE”

17. April um 10:30 - 12:00
38b Manganspat Detail Katalogabb.

Was  kann ich in den Osterferien erleben? Kostenfrei dank Inner Wheel Club Siegen - Dieser Serviceclub macht es möglich, das ihr - wenn Ihr zwischen 6 und 10 Jahre alt seid - die Schätze des Siegerlandmuseums erkunden könnt. Treffpunkt ist um 10:30 an der Museumskasse. Zunächst geht es in die Sammlung zu den jeweiligen Objekten: Anschauen, Tragen,

Erfahren Sie mehr »

Königstag 2018

24. April um 14:30 - 15:30
Unbekannter Maler – Wilhelm I. von Oranien genannt „Der Schweiger“

  Aus Anlass des niederländischen "Koningsdag" findet im Siegerlandmuseum eine Zusatzführung zu Nassau-Oranien Statt. Das Obere Schloss ist ein Stammsitz des Hauses Nassau. Wilhelm I., in der niederländischen Nationalhymne als “Vater des Vaterlandes” besungen, verbrachte einige Zeit in den Mauern des heutigen Museums. Der “Befreier der Niederlande” und seine Familie sind Thema der Sonntagsführung. Dabei haben

Erfahren Sie mehr »
Mai 2019

KunstTag in Siegen: KunstNetz Freier Eintritt im Siegerlandmuseum

5. Mai um 11:00 - 18:00
KUNSTnetz_A1_kl Kopie

Auch in 2019 findet in Siegen der KunstTag statt. Museen, Galerien und freie Träger tun sich zusammen und bieten ein vielfältiges Programm, das immer unter einem Motto steht. In diesem Jahr dreht sich alles um "KunstNETZ". Programm im Siegerlandmuseum   14:00/14:45/15:30/16:15 Uhr Märchengruppe "Ohrenschmaus" Mythen Sagen und Legenden (auch aus dem Siegerland) mit Tanz und

Erfahren Sie mehr »

Internationaler Museumstag

19. Mai um 10:00 - 17:00
Museumstag 2019

Museumstag 2019 Freier Eintritt in alle Sammlungsbereiche des Siegerlandmuseums

Erfahren Sie mehr »
Juni 2019

Kinderworkshop Glück Auf!

1. Juni um 10:30 - 12:30
glueckauf_kinder

Mit Helm und Grubenlampe, Henkelmann und „Dynamit“ erkunden die Kinder bei „Glück auf!“ die Spuren, die der Bergbau im Siegerland hinterlassen hat. Alte Berufe, wie Bergmann, Hüttenmann und Hammerschmied und deren Arbeitsgeräte werden erläutert. Beim Gang durch das Schaubergwerk des Museums werden die widrigen Arbeitsbedingungen, die unter Tage herrschten, verdeutlicht. Im Anschluss an den Rundgang

Erfahren Sie mehr »

Finisage zu Ausstellung Anthonis van Dyck (1599-1641)

16. Juni um 14:30 - 16:00
Plakat Internet

  Zum Abschluss der Ausstellung findet noch einmal eine besondere Führung statt.              

Erfahren Sie mehr »
Juli 2019

Kinderworkshop Biedermeier

6. Juli um 10:30 - 12:00
Unbekannter Maler Kinderbild um 1830 Öl Leinwand Mv Internet

Die Zeit des beginnenden 19. Jahrhunderts ist eine ganz besondere. Das gehobene Bürgertum entdeckte den privaten „Freiraum“, schuf sich das erste Mal ein gestaltetes Umfeld mit besonderen Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen, zu denen auch Uhren und Öfen aus Eisen gehörten. Was „Bummelmeier“ mit Biedermeier zu tun hat und was alles in dieser Zeit passierte, entdecken

Erfahren Sie mehr »

Öffentliche Sonntagsführung: Das Haus Oranien-Nassau

16. Juli um 14:30 - 15:30
Unbekannter Maler – Wilhelm I. von Oranien genannt „Der Schweiger“

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Das Obere Schloss ist ein Stammsitz des Hauses Nassau. Wilhelm I., in der niederländischen Nationalhymne als "Vater des Vaterlandes" besungen, verbrachte einige Zeit in

Erfahren Sie mehr »

Öffentliche Sonntagsführung: Fürst Johann Moritz

28. Juli um 14:30 - 15:30
van-Dijk,-Johann-VIII

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung. Johann Moritz von Nassau-Siegen spielt in der Geschichte der Stadt eine herausragende Rolle. Nach achtjährigem Aufenthalt als Generalgouverneur der Westindischen Kompanie in Brasilien wurde

Erfahren Sie mehr »