Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Öffentliche Sonntagsführung: Das Haus Oranien-Nassau

15. Dezember um 14:30 - 15:30

Unbekannter Maler – Wilhelm I. von Oranien genannt „Der Schweiger“

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung.

Das Obere Schloss ist ein Stammsitz des Hauses Nassau. Wilhelm I., in der niederländischen Nationalhymne als “Vater des Vaterlandes” besungen, verbrachte einige Zeit in den Mauern des heutigen Museums. Der “Befreier der Niederlande” und seine Familie sind Thema der Sonntagsführung. Dabei haben die Porträts viel mehr zu bieten, als nur Geschichte…