Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Öffentliche Sonntagsführung: Stadtgeschichte

1. Dezember um 14:30 - 15:30

Slider

In unregelmäßigen Abständen finden im Siegerlandmuseum öffentliche Sonntagsführungen zu den verschiedenen Sammlungsbereichen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Eintrittspreis + 1,50 Euro für die Teilnahme an der etwa einstündigen Führung.

In fünf Jahrhunderträumen kann der Besucher die Geschichte und Entwicklung der Stadt Siegen nachvollziehen. Von der mittelalterlichen Doppelherrschaft über die Geschichte des Oberen und des Unteren Schlosses und dem Kampf zwischen den Konfessionen wird der Bogen bis zur industriellen Entwicklung sowie der Zerstörung und des Wiederaufbaus der heutigen Universitätsstadt gespannt. Ein 3-D-Stadtmodell, das auf Berührung reagiert, gehört zu diesem Ausstellungsbereich ebenso wie die Einrichtung eines Stadt-Wikis, das jedem Interessierten die Möglichkeit der Beteiligung bietet (www.wiki.zeitraum-siegen.de).